Rechtliche Hinweise

Copyright © 2016 KTM AG. Alle Rechte vorbehalten.

Sämtliche sichtbaren und unsichtbaren Bestandteile dieser Webseite, insbesondere Videos, Animationen, Bilder, Text, Ton und Grafiken sowie deren Anordnung sind nach den Bestimmungen des Immaterialgüterrechtes, insbesondere des Urheberrechtes geschützt. Die Inhalte von KTM Webseiten dürfen nicht zu geschäftlichen Zwecken gehandhabt, insbesondere verändert, vervielfältigt, überlassen, verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige KTM Webseiten weisen außerdem Inhalte auf, welche Immaterialgüterrechten Dritter unterliegen. Alle Markenzeichen auf KTM Webseiten sind, soweit nicht anderes ausdrücklich angegeben wird, markenrechtlich geschützt, was insbesondere für KTM Marken, Embleme, Firmenlogos bzw. Typenschilder gilt. 
 
Das in den KTM Webseiten enthaltene geistige Eigentum, wie insbesondere Urheber- und Markenrechte, Patente und Muster ist geschützt, wobei ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass durch diese Webseiten keine Lizenzen zur Nutzung dieser Rechte von KTM oder Dritter erteilt wird.

Trotz des Umstandes, dass KTM Webseiten unter Anwendung höchster Sorgfalt erstellt werden, kann KTM keine Garantie für Richtigkeit und Vollständigkeit der enthaltenen Informationen abgeben. KTM schließt jede Haftung für Schäden aus, die aus der Benützung von KTM Webseiten entstehen, soweit diese nicht auf zumindest grober Fahrlässigkeit von KTM beruhen.
 
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite im vollen Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung KTM GROUP und Zustimmungserklärung für Bewerber

KTM nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten die Daten, die Sie auf unserer Bewerber-Website eingeben, stets im Einklang mit den gesetzten Vorschriften, nämlich dem Bundesgesetz über den Schutz personenbezogener Daten (Datenschutzgesetz 2000): Vor dem Ausfüllen des Bewerberfragebogens ist es daher notwendig, dass jede/r Bewerber/in folgende Zustimmungserklärung abgibt:

"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Anrede, Name, Titel, Wohnort, Geburtsdatum, Telefonnummer, Nationalität, Sozialversicherungsnummer, Schul- und Hochschulbildung, Weiterbildung, beruflicher Werdegang von KTM zum Zwecke der Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses und Bereitstellung von Informationen über mögliche Beschäftigungsmöglichkeiten verarbeitet werden. Für diese Zwecke haben auf meine personenbezogenen Daten ausschließlich MitarbeiterInnen der Abteilung KTM-Personalmanagement sowie die an der Besetzung der jeweiligen Stelle beteiligten Personen Zugriff. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens können die personenbezogenen Daten für zukünftige Beschäftigungsmöglichkeiten auf Evidenz gehalten werden. Im Falle meiner Einstellung werden meine Daten als MitarbeiterInnendaten gespeichert und verarbeitet.

Nach dem Datenschutzgesetz habe ich das Recht, Auskunft über meine bei KTM gespeicherten Daten zu erhalten. Ich kann meine Daten jederzeit löschen lassen. Im Falle einer Löschung werden die Daten endgültig gelöscht und können auch nicht wieder hergestellt werden. Ich kann diese Zustimmung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen, was zur Folge hat, dass meine Daten nicht mehr weiter verarbeitet werden dürfen." Der Widerruf ist zu richten an: jobs@ktmgroup.com.

Gleichbehandlung

Für alle Formulierungen auf unseren Internetseiten sowie für unsere Bewerberansprache und -auswahl gilt, dass wir Frauen und Männer gleichermaßen ansprechen, jedoch zur leichteren Lesbarkeit an einigen Stellen die weibliche, männliche oder eine neutrale Sprachform wählen. Zudem gilt, dass wir im Sinne des AGG für die geschäftlichen Aktivitäten der KTM AG sowie für die Kandidatenauswahl selbstverständlich keine Kriterien wie Rasse, ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexuelle Orientierung zu Grunde legen. In allen Veröffentlichungen unseres Unternehmens sowie für alle mündlichen Aussagen durch autorisierte Vertreter unseres Hauses gilt, dass wir, unabhängig von der gewählten sprachlichen Formulierung, immer Frauen und Männer gleichermaßen ansprechen.