• Absatz: 135.332 Fahrzeuge / +17%
  • Umsatz: 759,1 Mio. EUR / +18%
  • EBIT: 76,1 Mio. EUR / +24%

In den ersten drei Quartalen 2015 verkaufte KTM weltweit 135.332 Fahrzeuge.

Damit konnte der Absatz um 17% gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. In den ersten drei Quartalen erzielte KTM somit einen Umsatz von 759,1 Mio. EUR gegenüber 644,8 Mio. EUR dem Vorjahr.

EBIT-Steigerung auf 76,1 Mio. EUR (+24% zum Vorjahr)
Durch diesen deutlichen Anstieg bei Absatz und Umsatz konnte KTM das EBIT auf 76,1 Mio. EUR gegenüber 61,3 Mio. EUR im Vorjahr steigern. KTM erzielte damit in den ersten drei Quartalen 2015 eine EBIT-Marge von 10,0%.

Ausblick
KTM erwartet für das Geschäftsjahr 2015 eine weitere Steigerung sowohl bei Umsatz als auch Absatz.