• KTM
  • HQV
  • WP

WONACH SUCHST DU?

Um dich für eine Stelle bei uns zu bewerben, scrolle bitte durch die verschiedenen offenen Stellen.

Suchen

Initiativbewerbung

Falls aktuell keine offene Position mit deinen Qualifikationen übereinstimmt, freuen wir uns über deine Initiativbewerbung.

Jetzt bewerben

DevOps Engineer (m/w)

THE OPPORTUNITIES ARE ENDLESS WHEN YOU ARE FEARLESS

Die KTM Innovation GmbH wurde als erste Anlaufstelle für digitale Transformation und Innovation der KTM Industries-Gruppe gegründet. An dieser Stelle wird gewährleistet, dass sich die Gruppe digital am Puls der Zeit befindet. Werde Teil unseres Unternehmens und treibe mit Weitblick die technologischen Innovationen im Konzern voran.

ROLLE:

Als DevOps Engineer stellst Du eine nachvollziehbare und sichere Verwaltung sowie Integration sämtlicher Entwicklungsergebnisse, sowie Sourcen, sicher. Dabei hast Du die Releases des gesamten digitalen Produktportfolios stets im Blick.

Aufgaben

  • Einführung von Methoden, Prozessen, Werkzeugen rund um Continuous Deployment und Continuous Integration für die Entwicklung vernetzter digitaler Produkte
  • laufendes Controlling und Sicherstellung eines reibungslosen Source Control Managements inklusive Branch- und Mergingstrategien in enger Abstimmung mit Architekten, Entwicklern und Partnern/Lieferanten
  • Koordination, Dokumentation und Veröffentlichung der Produkt- und Applikationsinstallationen in den Testsystemen und Produktionsumgebungen
  • erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um die eingesetzten Werkzeuge sowie deren Administration

Profil

  • fundierte abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU), idealerweise mit Schwerpunkt IT
  • langjährige Berufserfahrung im Configuration- und Releasemanagement im Umfeld der Softwareetwicklung
  • nachweisliche praktische Erfahrung mit Atlassian, Git, TFS, Jenkins, Gerrit
  • fundiertes Wissen rund um Continuous Deployment und Continuous Integration (DevOps)
  • Erfahrung in der Arbeit mit agilen Methoden (z.B. SCRUM)
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • flexible, kommunikative und engagierte Persönlichkeit mit einem selbstständigen, genauen und eigenverantwortlichen Arbeitsstil

Wir bieten

  • die Chance, die Zukunft von Europas erfolgreichstem Motorradhersteller mitzugestalten
  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit, Prozesse aktiv voranzutreiben
  • attraktive Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und interessante Weiterbildungsangebote sowie eine einzigartige Unternehmenskultur geprägt von Kollegialität und Teamspirit
  • eine leistungsgerechte Vergütung ab € 45.000 brutto pro Jahr (Überzahlung möglich).

Kontakt

Johanna Iraschek
0043 7742 6000 / 8889

Zur Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular verwenden und die persönlichen Unterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse über Ausbildung und Berufserfahrung) im letzten Schritt hochladen. Auf diese Weise können wir die Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten. 

SETZE UNSERE ERFOLGSSTORY FORT, INDEM DU DEINE EIGENE SCHREIBST!

Bewerbungsprozess: Zweistufig mit persönlichen Gesprächen (jeweils Fachbereich und HR)

Referenz

IT-2018-002814

Eintritt ab

asap

Unternehmen

KTM Innovation GmbH

Standort

Mattighofen od. Wels nach Wunsch

Stundenausmaß

Vollzeit

Jetzt bewerben